html templates

Kinesiologie

Die angewandte Kinesiologie ist ein sanftes, ganzheitliches und effektives Diagnose- und Therapieverfahren, um Stress und Blockaden aufzuspüren und aufzulösen.

Kinesiologie - das Ziel einer Behandlung

Das Ziel der Kinesiologie ist es, eine Balance im menschlichen Körper herzustellen, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren und so die Gesundheit, das Wohlbefinden, die Leistungsfähigkeit und die Lebensfreude zu verbessern. Es werden nicht nur einzelne Symptome betrachtet, sondern das Zusammenspiel der körperlichen, biochemischen, mentalen und emotionalen Ebenen berücksichtigt.

Kinesiologie - der Ablauf einer Behandlung

In der kinesiologischen Beratung und Behandlung steht die Ganzheitlichkeit und Individualität des Menschen auf einzigartige Weise im Mittelpunkt. Eine kinesiologische Sitzung dauert in der Regel 1 bis 2 Stunden. Ein erstes, ausführliches Gespräch gibt einen Überblick über die aktuellen Beschwerden des Patienten. Im nächsten Schritt erarbeiten wir gemeinsam die Behandlungsziele. Was soll für Sie am Ende Gutes entstehen? Der Muskeltest hilft uns dabei, aufzuspüren, um was es wirklich geht, wo die Prioritäten liegen und welches die geeigneten Balancen zum Abbau bestehender Blockaden sind. So können – je nach Art – das Halten von Akupressurpunkten, die manuelle Aktivierung bestimmter Zonen, spezielle Bewegungsübungen oder der Einsatz von emotionalen Balance-Techniken erforderlich sein.

Kinesiologie - die R.E.S.E.T. Kiefergelenksbalance

Die R.E.S.E.T. Kiefergelenksbalance nach Philip Rafferty ist ein sanftes Therapieverfahren, welches die Kiefermuskeln und das Kiefergelenk ausbalanciert, entspannt und ausgleicht.

R.E.S.E.T. ist die Abkürzung für Rafferty Energy System of Easing the Temporomandibular joint und bedeutet Entspannung und Balance des Kiefergelenks.

Das Kiefergelenk spielt eine sehr wichtige Rolle im Körper. Es nimmt Einfluss auf den gesamten Bewegungsapparat, die Muskulatur, das Nervensystem und das gesamte Organsystem.
Der Kiefer steht in enger Verbindung mit der Wirbelsäule, Kopf und dem Zusammenspiel zwischen Gehirn und Muskulatur und hat somit große Bedeutung für fast alle Körperfunktionen und Organsysteme.

Befindet sich das Kiefergelenk im Ungleichgewicht, so können sich die unterschiedlichsten Beschwerden entwicklen.

Die Durchführung der gesamten RESET-Balance dauert ca. 45 min. Um eine Grundbalance zu erreichen, werden 2 Sitzungen mit einem Mindestabstand von einer Woche benötigt.

Mobirise